NAVIGATION

Zurück

Kinder

Der kleine Vampir

Langsam wird Herbst, der Nebel wabert durch die Welt und das Schwetzinger Theater am Puls steckt mittendrin in den Vorbereitungen auf die Premiere eines schaurig-schönen Familienstücks: „Der kleine Vampir“ flattert bei einem ganz normalen Jungen vorbei und eine Freundschaft der ungewöhnlichen Sorte nimmt ihren Lauf. Anton entdeckt eine für ihn ganz neue Welt, in der etwas andere Gesetze herrschen und der Vampirjäger Geiermeier maximal bedrohlich agiert. Gleichzeitig glauben seine Eltern einfach nicht an Vampire und finden, dass spitze Eckzähne ein Fall für den Kieferorthopäden, aber ansonsten nichts Bedenkliches seien… ob das mal gut geht? Bei der Premiere im November wird man’s erfahren!

Kommentare


WERBUNG