NAVIGATION

Zurück

Kinder

Woozle Goozle – Das Woozical

Was ist ein Woozical? Natürlich eine Mischung aus Musical und Woozle. Und was bitte ist ein Woozle? Nun, vielen Kindern und ihren Eltern braucht man das nicht mehr zu erklären, doch wer es noch nicht kennt: Woozle ist eine blaue Handpuppe und der schlaue Held im Toggo-Wissensprogramm. Mittlerweile hat er den Sprung aus dem Fernsehen auf die Bühnen geschafft und geht mit allen seinen Freunden auf Deutschland-Tournee. Bei den Proben zum Finale des großen Kindererfinderwettbewerbs lernt Woozle das Mädchen Leonie kennen. Diese ist furchtbar traurig, denn ihre Erfindung, mit der sie beim Wettbewerb antreten wollte, wurde gerade irreparabel zerstört. Zu gerne würde sie in die Vergangenheit reisen, um eben dies zu verhindern! Glücklicherweise hat Woozle gerade eine Raum-Zeit-Maschine erfunden, um für fünf Minuten in die Vergangenheit zu reisen. Allerdings funktioniert die Zeitmaschine nicht so wie geplant – Woozle und Leonie reisen viel, viel weiter zurück. Und dann geht auch diese Maschine kaputt! Doch Woozle wäre nicht Woozle, wenn er aufgeben würde! Das Woozical stammt von den Hausautoren und -Komponisten des Theater Lichtermeer, Jan Radermacher und Timo Riegelsberger, die für eine verspielte Inszenierung und ein ausgefuchstes Bühnenbild stehen – und natürlich für jede Menge toller Songs!

Kommentare


WERBUNG