NAVIGATION

Zurück

Club & Pop

Jason Bartsch & Band

Jason Bartsch schlägt sich auf keine Seite, mag die Kontraste und vereint die gegensätzlichsten aller Gegensätze: Bekannt ist er für sein Katzenlied („kraule mich streichel mich – hör sofort auf mit dem Streicheln, Bitch, sonst beiß ich dich!“) ebenso wie sein Hundelied („oh ein Stock, oh wie geil, boah ein Stock, richtig geil…!“), womit er das Heimtierspektrum schon mal ganz gut abdeckt. Auf der „Die Zeit der sachlichen Distanz ist vorbei“-Tour 2022 (Nachholtermin vom 08.04.) geht es ihm auch um die verlorene und gewonnene Zeit – mit neuen Liedern über Besuche bei der Oma, neoliberale Heilige und die europäische Grenzpolitik. Klingt, als wäre er nie weg gewesen. Und doch bräuchte man bei aller sachlichen Distanz doch eigentlich Jahrzehnte, um zu verarbeiten, was in den letzten zwei Jahren alles passiert ist…

 

Kommentare


WERBUNG