NAVIGATION

Zurück

Club & Pop

Sozialkritischer Deutschpunk mit Profil

„Alles Gute kommt zurück“. Tröstliche Worte, aber gleichzeitig auch der Name der aktuellen Tour von „Alarmsignal“. Die Deutschpunk-Band aus Celle singt gesellschaftskritische Songs über Themen wie Arbeitskampf, Antifaschismus und Tierrechte. Insgesamt sechs Longplayer hat die Band in den vergangenen 20 Jahren bereits veröffentlicht. Ihre politisch inspirierten Ohrwürmer hat die Gruppe auch beim Konzert im Substage mit im Gepäck. Melodiöses Liedgut sowie ein komplettes Wechselbad der Gefühle erwartet die Besucherinnen und Besucher, langweilig wird es garantiert nicht. Zudem geht es durchaus wild her – Pogo inbegriffen. Doch gerade diese Mischung macht den Charme aus…

Kommentare


WERBUNG